Gratis bloggen bei
myblog.de

Bitter bitter beginning


Where did I go wrong, I lost a friend

Somewhere along in the bitterness

_________

And I would have stayed up with you all night

Had I known how to save a life



Heute die letzte (Deutsch zähle ich nicht dazu...) Arbeit geschrieben. Ich bin irgendwie müde und warte noch auf Ergebnisse von den anderen Klausuren, und wenn ich die endlich habe, höre ich hoffentlich auf, ständig an Schule zu denken. Dann sind erstmal Osterferien und da will ich ganz viele Sachen mit bestimmten Personen machen.. und mit anderen. Vor allem momentan mit 4 Besonderen.. Weil ich glaub, der eine hat's verdient und die andere hat schon so oft mit mir darüber spekuliert. Und einmal meinte sie, das hier etwas fehlt, wenn ich nicht da bin. ;-; Sie vermisst die blauen Flecken.. Und die anderen wissen ja schon Bescheid. Oder so.

Ich war heute irgendwie ein wenig zu unhöflich gegenüber der Nachhilfe. Beim Reden muss man jemanden anschauen und nicht ignorant irgendetwas anderes machen... ach ja und Mathe habe ich, glaub ich, ein wenig verkackt. Macht aber nichts, Mathe ist Mathe und ich hab mir ja Mühe gegeben. Hatte nämlich meinen Taschenrechner vergessen.. *schäm*

Aber als ich dann drei mal nachgefragt hatte, wollte mir sowieso keiner einen leihen. Dann halt Kopfrechnen. War auch nicht so schlimm.



Ich will Frühlingsluft genießen. Mit schönem Wetter, einer Wiese und Pupu.

Inklusive Gefühle.

Wenn alles bloß hier wäre...
21.3.07 19:33


 [eine Seite weiter]